Die Hundeversicherung

Eine Hundeversicherung lässt Hundebesitzer ruhiger schlafen

Sicherlich lieben Sie Ihren Hund. Sie umsorgen und kümmern sich um ihn und haben viel Freude an Ihrem vierbeinigen Freund. Damit die Freude auch erhalten bleibt, wenn Ihrem Hund einmal ein Missgeschick passiert oder wenn er etwas anstellt, sollten Sie sich um eine günstige Hundeversicherung kümmern. Unser Vergleichsrechner hilft Ihnen, eine günstige Tierversicherung für Ihren Hund zu finden. Eine gute Hundeversicherung muss nicht unbedingt teuer sein – im Vergleich zu einem möglichen Schaden, den Ihr Vierbeiner jederzeit anrichten kann, sind die Kosten für die Hundeversicherung auf jeden Fall erheblich niedriger.

Ihr Hund ist immer friedlich? Sie brauchen trotzdem eine Hundeversicherung

Überlassen Sie nichts dem Zufall und gehen Sie kein Risiko ein, denn Sie wissen nie genau, wie Ihr Hund reagiert. Als Hundebesitzer kennen Sie Ihren Hund, aber kennen Sie auch die Hunde von anderen Tierhaltern? Niemand kann im Voraus genau sagen, ob der Vierbeiner, der beim Gassi gehen entgegen kommt, auch so friedliebend ist, wie Ihr eigener Hund. Sehr viele Fälle, die einer Hundeversicherung vorgetragen werden, betreffen Hunde, die dem Grunde nach sehr brav sind und meistens gehorchen. Versichern Sie Ihren Hund – dann brauchen Sie keine hohen Kosten zu befürchten, die auf Sie zukommen, wenn Ihr Hund etwas anstellt.

Vergleichsrechner für Hundeversicherung hilft bei der Entscheidung

Eine gute Hundeversicherung kostet nur ein paar Euro monatlich. Vergleichen Sie bei uns die Angebote verschiedener Hundeversicherung Anbieter, um die günstigste Haftpflicht Versicherung für Hunde herauszufinden. Achten Sie bitte auf die Höhe der Deckungssummen, auf eventuelle Selbstbeteiligungen und auf die Regelungen zur Wartezeit bei der Hundeversicherung. Günstige Hundeversicherungen finden Sie ganz leicht über unseren Vergleichsrechner. Sie brauchen nur einige Angaben zu machen, und schon erhalten Sie einige günstige Vorschläge für eine Versicherung für Ihren Hund. Es ist ganz wichtig, dass Sie Ihren Hund versichern, denn ansonsten gehen Sie selbst ein hohes finanzielles Risiko ein.

Auch Ihr Hund braucht eine Haftpflichtversicherung

Ein Hund kann einen Schaden anrichten, der sogar bis in die Millionen gehen kann. Das oft zitierte Beispiel vom Tanklastzug, der nach einer Kollision mit Ihrem Hund umkippt und einen flächendeckenden, verheerenden Brand auslöst, mag zwar ein Extremfall sein, aber ganz von der Hand zu weisen ist die Möglichkeit solcher Vorkommnisse nicht. Aber es reicht ja schon ein Schaden, der einige Hausnummern kleiner ist. Jeder Schaden, der durch Ihren Hund und sein Verhalten entsteht, geht zu Ihren Lasten.

Sie sind als Hundehalter dazu verpflichtet, für alles aufzukommen, was Ihr Hund so treibt. Denken Sie nur an die Folgen von Personenschäden durch Ihren Hund. Ihre Hundeversicherung kommt auch dafür auf, wenn jemand durch Ihren Hund verletzt worden ist und einen längeren Verdienstausfall hat. Im schlimmsten Fall kommt es vielleicht sogar zu einer dauerhaften Einkommenseinbuße – wollen Sie das Risiko eingehen, in einer solchen Situation ohne Hundeversicherung zu sein?

Eine Hundeversicherung schützt vor den Folgen eines Schadens durch Ihren Hund

Nutzen Sie unseren Hundeversicherung Vergleichsrechner und versichern Sie Ihren Hund für wenig Geld. Der Nutzen einer solchen Versicherung steht außer Zweifel! Ihr Hund sollte sich zwar trotzdem immer so verhalten, dass niemand zu Schaden kommt – aber Sie als Hundehalter wissen ja am besten, dass Hunde nicht immer das tun, was sie sollen. Haben Sie eine Hundeversicherung, können Sie zumindest in finanzieller Hinsicht beruhigt sein.